„Hyggelighed“ – das dänische Wort für Gemütlichkeit – ist einer der Gründe, weshalb jährlich Tausende Urlauber das kleine Land im Norden Europas besuchen. Scheinbar endlose Landschaften zwischen Nord- und Ostsee sowie einladende Ferienhäuser mit Reetdächern vermitteln das Gefühl von Ankommen. Darüber hinaus bietet das touristische Angebot für jeden Geschmack etwas. Shoppingfreunde vergnügen sich bei Exkursionen in die Städte wie Esbjerg oder Skagen. Die kleineren Ferienorte wie Hvide Sande überzeugen mit ausgefallenen Boutiquen und gemütlichen Cafés. Weiterhin steht bei einem Urlaub in Dänemark der familiäre Gedanke im Vordergrund. Kinder erfreuen sich an modernen und gepflegten Spielanlagen, die zwischen Ferienhäusern oder in den Orten zur Verfügung stehen.

Sportliche Angebote und Erholung finden

Die Dänen betreiben Sport und suchen Erholung in der Natur. Diese Eigenschaften spiegeln sich in den Aktivitätsangeboten wieder. Dünenlandschaften laden zu langen Spaziergängen ein. Dazwischen lohnen sich die Museen und Erlebniscenter, die den Besuchern die Geschichte des Landes näherbringen. Der versandete Leuchtturm auf Europas größter Wanderdüne, Rubjerg Knude, ist einen Besuch wert. Vom Gipfel der Düne offenbart sich ein weiter Blick über die Nordsee und die angrenzenden Dünenlandschaften. Danach schätzen die Besucher den Besuch in einem kleinen Imbiss. Fisch der Region in verschiedenen Variationen erfreut den Gaumen.

Die Anziehungskraft der Ferienunterkünfte

Familien schätzen den Aufenthalt in einem eigenen Ferienhaus. Diese sind luftig und hell gestaltet und befinden sich oftmals wenige Meter vom Strand entfernt. Die Besucher nutzen einen Nordseeurlaub, um mit dem Pkw am Strand das Driften zu üben. Die breiten Strände der Nordsee sind ausgewiesene Straßen. Aus diesem Grund bietet sich die Möglichkeit, vom Fahrzeug direkt in die See zu springen und ein Bad zu nehmen. Die teilweise hohen Wellen laden zum Surfen und Kiten ein. Die Strände mit der blauen Flagge kennzeichnen besonders saubere und familiengeeignete Abschnitte.

Das richtige Ferienhaus finden

In einem Urlaubsland wie Dänemark gibt es naturgemäß zahlreiche Anbieter von Unterkünften. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten Sie bei privaten Anbietern. Hier lassen sich individuelle Verabredungen bezüglich der Urlaubszeiten und zusätzlicher Services treffen. Sie entscheiden regelmäßig selbst, ob Sie eine Endreinigung durchführen oder sich den Service des Urlaubs bis zur letzten Minute gönnen. Ein kompetenter Ansprechpartner ist ferienhaus-danemark-privat.de. Auf der Seite erhalten Sie zahlreiche Informationen rund um Ferien in Dänemark. Darüber hinaus buchen Sie schnell und unkompliziert im gemütlichen und naturverbundenen Dänemark.