Die Urlaubszeit ist Reisezeit und diese Zeit ist die schönste im ganzen Jahr. Doch immer wieder wird sich in den Familien die Frage gestellt, wohin es denn gehen soll. Die Antwort kann lauten: Österreich! Denn Österreich ist ein Urlaubsland, das mitten in den Bergen liegt und seinen Gästen eine Vielfalt von Urlaubsmöglichkeiten bietet, egal ob im Sommer oder Winter. So bieten die vielen Seen, die es in ganz Österreich gibt die besten Voraussetzungen für einen Familienurlaub, Urlaub zu zweit oder aber im Freundeskreis. Selbst die Wassersportler kommen in Österreich nicht zu kurz. Denn man kann in den 40 Badeseen Österreichs Segeln, Surfen, Wasserskifahren, Wakeboarden oder einfach nur das kühle frische Wasser genießen. Doch auch die Berge sind nicht zu verachten. Die Gebirge laden im Sommer zu Wander – oder Klettertouren ein und sind auch im Winter zum Wintersport eine großartige Location. Einen guten Überblick über die Vielzahl der Angebote die das Urlausland Österreich bietet findet man z.B. auf der Seite: www.urlaubsseiten.at.

Österreich und seine Skigebiete

Einmalige Skigebiete, mit vielen kilometerlangen Pisten, die sich für Anfänger als auch für die Profis eignen, findet man in Österreich. Das bedeutet Pisten-Spaß für Groß und Klein, Anfänger und Profi und wird für jeden Ski-Fan ein unvergessenes Erlebnis sein. Gerade deswegen, da der Ski-Spaß in der Berglandschaft durch die Schneegarantie absolut gewährleistet ist. Doch auch nach dem Ski-Fahren ist der Spaß nicht vorbei, denn die Après-Ski-Aktivitäten sind auch nicht uninteressant. So kann man nette Bekanntschaften in einem der vielen Lokale schließen, sich im Wellnessbereich des Hotels verwöhnen lassen oder durch die abendliche Schneelandschaft mit einem Pferdeschlitten fahren.

Der Sommerurlaub in Österreich

Aber auch der Sommer in Österreich hat vieles zu bieten, da fängt an bei Nordic-Walking-Touren über Mountainbiking bis in zu geführten Wander- und Kletterpartien, wo man zwischen den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden wählen kann. Man kann in einem Sommerurlaub in Österreich auch Baden oder aber einfach die angenehme Bergluft rund um den See genießen und relaxen. Gerade im Sommer kann man seinen Urlaub auch auf einem der vielen Campingplätze in Österreich verbringen, was eine abwechslungsreicher und unvergesslicher Urlaub bleiben wird.

Wellnessurlaub in Österreich

Wer einen ganz besonderen und unvergleichlichen Urlaub erleben möchte, der sollte sich in einen Wellnessurlaub nach Österreich begeben. Dabei spürt man nicht nur die Gastfreundschaft der Österreicher, sondern man erholt sich in einem der romantischen und stilvollen Wellnesshotels vom stressigen Alltag. Mit frischer Luft, einer traumhaften Landschaft, bergen, Seen und einem rustikalen Ambiente fällt es leicht, die Seele baumeln zu lassen und sich zu entspannen. Kurz gesagt, egal zu welcher Jahreszeit, zu welchen Aktivitäten oder zu welchem Ort es einen in Osterreich hinzieht, ob romantisches Hotel, Pension oder ein Ferienhaus oder -Wohnung, Österreich ist ein unvergleichliches Urlaubsziel.