Beliebte Reiseziele für Teenager

Startseite/Reisetipps/Beliebte Reiseziele für Teenager

Teenager, die mit den Eltern oder den Freunden in den Urlaub fahren, haben meist hohe Ansprüche an das Reiseziel. Damit ist nicht unbedingt die Hotelausstattung gemeint, sondern eher das Freizeitprogramm. Die jungen Erwachsenen wollen in ihrer freien Zeit viel erleben, damit sie ihren Freunden von einem gelungenen Urlaub berichten können. Viele Veranstalter und Hotels haben sich mit ihrem Programm auf die Bedürfnisse der Jugendlichen spezialisiert. Bei den Eltern nehmen erfahrene Reiseveranstalter eine bedeutende Rolle bei der Urlaubsplanung ein. Neben dem klassischen Urlaub gehören auch Sprachreisen und Trainingscamps für Kinder und Jugendliche auf die Angebotslisten. Zeltlager oder ein Aktivurlaub sind ebenso beliebt.

Deutschland ist Reiseziel Nummer 1

Für die Jugendlichen gehört Deutschland immer noch zu den beliebtesten Reisezielen. Im Norden locken die Nord- und Ostsee mit ihren weiten Stränden und tollen Ferienangeboten. Im Süden sind es die Berge und Gebirge, die sich einer großen Beliebtheit erfreuen. Nach Deutschland gehört Spanien zu den beliebtesten Urlaubsländern. Auf den Inseln Mallorca und Ibiza haben die Jugendlichen viel Spaß beim Kitesurfen, Boot fahren oder einfach nur beim Feiern. Zahlreiche Clubs stimmen sich auf das junge Publikum ein und heizen bei den heißen Temperaturen zusätzlich auf. Auch auf dem Festland können Teenager zwischen Kultur und spanischem Temperament so einiges erleben.

Action pur in Italien und Österreich

Italien und Österreich gehören ebenfalls auf die Liste der beliebtesten Reiseziele. In diesen Ländern erwartet die Teenager eine große Vielfalt an unterschiedlichen Freizeitaktivitäten, die direkt mit der Natur verbunden sind. Die Berge Österreichs sind perfekt geeignet für Sportarten wie dem Paragliding oder einem Rundflug mit dem Ballon. Rafting, Klettern, Reiten oder Radfahren – die Natur bietet sehr viel Potenzial für jede Menge Urlaubsspaß. Ausschlaggebend für die Entscheidungen der Jugendlichen sind nicht nur die Anreise- und Fortbewegungsmöglichkeiten. Ihnen ist auch wichtig, dass sich andere Jugendliche in der Umgebung befinden, mit denen man den Urlaub gemeinsam verbringen kann.

Urlaub zu günstigen Konditionen

In all den Ländern rund um den Globus gibt es zahlreiche Jugendherbergen. Eltern, die mit ihren Teenagern günstig verreisen wollen, müssen sich zwar auf weniger Luxus in den Hotelzimmern einstellen. Jedoch befinden sich die Häuser meist in einer idealen Lage. Nah am Geschehen zu sein, das ist der Wunsch vieler Teenager. Da sie selbst noch kein Geld verdienen, spielt das Budget eine entsprechende Rolle. Auch Ungarn, Bulgarien oder Kroatien sind günstige Urlaubsländer, in denen sich die jungen Erwachsenen richtig erholen und gleichzeitig viel erleben können. Ein Großteil der Jugendlichen reist im Übrigen lieber mit dem Bus als mit dem Flugzeug. Sind sie jedoch mit den Eltern unterwegs, ist das Auto natürlich an erster Stelle.

Über den Autor:

Auf diesem Reiseblog finden Sie interessante und aktuelle Reiseberichte und Urlaubsberichte über Hotels und Destinationen in Österreich und der Welt.
Datenschutzinfo