Urlaub auf den Azoren

Startseite/Reisetipps/Urlaub auf den Azoren

Urlaub auf den Azoren

Die Azoren sind eine Inselgruppe, deren Inseln auf der Grenze zwischen der europäischen und amerikanischen Kontinentalplatte liegen. Im Atlantischen Ozean gelegen, umfassen die Azoren eine Fläche von 2.330 Quadratkilometer. Neun Inseln zählen zu den Azoren, wobei die Hauptinsel São Miguel ist. Acht der neun Inseln sind vulkanischen Ursprungs, was die Landschaften eindrucksvoll belegen. Die Inselgruppe liegt fantastisch, vom europäischen Festland ist São Miguel etwa 1.370 Kilometer entfernt und vom US-Bundesstaat Virginia 4.382 Kilometer. Auf den Inseln befindet sich eine üppige Vegetation, die vulkanische Landschaften unterbrechen. Wale und Delfine zeigen sich im Atlantik nahe den Küsten. Mehr als 500 Fischarten tummeln sich im Wasser, das durch den Golfstrom eine angenehme Wärme erhält.

Urlaub auf den Azoren

Der Aufenthalt auf einer der Inseln verspricht einen interessanten Urlaub. Die Inseln sind

  • São Miguel,
  • Santa Maria,
  • Terceira,
  • São Jorge,
  • Graciosa,
  • Pico,
  • Faial,
  • Flores und
  • Corvo.

Für den Aktivurlaub gibt es auf jeder der Inseln beste Voraussetzungen. Reiten, Wassersport, Wandern, Bergsteigen und Mountainbiken bieten sich für sportlich gestaltete Tage an. Die Azoren verfügen über drei 18-Loch-Golfplätze. Zwei befinden sich auf São Miguel, einer auf Terceira. Für beherzte Urlauber bietet sich Paragliding an, um die Inseln der Azoren vom Himmel aus zu bewundern. Für die Touristen, die den Urlaub ruhig und beschaulich genießen wollen, lohnt sich der Blick auf den Atlantik. Sie haben die Möglichkeit, Wale mit dem Fernglas zu beobachten oder sie machen eine Bootstour mit. In jedem Fall ist das Beobachten eines Wals eine Attraktion, auf die keiner verzichtet.

Das Onlinereisebüro mit Schwerpunkt Azoren

Azoren.de hat sich auf den Urlaub auf den Azoren spezialisiert. Hier geht’s zur Azoren.de Webseite, auf der sich detaillierte Informationen für den Urlaub auf den Azoren befinden. Das Angebot enthält neben Flüge, Camping und Mietwagen auch attraktive Pauschalreisen. Die Inseln sind auf dem Internetauftritt detailliert beschrieben, wobei die Vorzüge jeder Insel im Vordergrund stehen. Die Inseln der Azoren, egal welche von Interesse ist, haben alle ihren Reiz.

Tipps, Infos und mehr…

Weiterhin finden Besucher der Website ausführliche Informationen über die Inseln, ihre Geschichte, Fauna und Flora sowie der Wirtschaft. Einen besonderen Bereich nimmt das Klima ein. Die Inseln haben ein ausgeglichenes, warmes Klima ohne nennenswerte Temperaturschwankungen. Sobald sich Regen und Sturm ansagt, geht die Sonne zur Ruhe, wobei die Temperaturen angenehm warm bleiben. Urlauber haben auf den Azoren einen abwechslungsreichen Aufenthalt bei einem gleichmäßigen Klima.

Über den Autor:

Auf diesem Reiseblog finden Sie interessante und aktuelle Reiseberichte und Urlaubsberichte über Hotels und Destinationen in Österreich und der Welt.
Datenschutzinfo