Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff

Startseite/Reisetipps/Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff

Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff

Eine Fahrt auf Hoher See ist für viele Reiselustige immer noch ein großes Ziel! Luxuriös und exklusiv, so präsentiert sich die Auszeit auf einem Kreuzfahrtschiff! Täglich wird fürstlich gespeist und die Landgänge garantieren innerhalb kürzester Zeit viele Eindrücke und Erlebnisse in verschiedenen Orten und Städten. Sozusagen über Nacht und ganz unbemerkt verläuft die Anreise und bei Sonnenaufgang genießt man nicht nur die einzigartige Atmosphäre auf dem schwimmenden Hotel, das keinerlei Wünsche offen lässt.

Tipps für eine gelungene Kreuzfahrt!

Natürlich, der Preis spielt keine ganz unwichtige Rolle bei der Auswahl des Kreuzfahrt-Anbieters. Doch auch die Leistungen, die an Bord geboten werden und die Route sowie die möglichen Kabinen müssen berücksichtigt werden. Damit man auch die Reise bucht, die perfekt zu den eigenen Bedürfnissen passt. Längst ist eine Kreuzfahrt auch für Normalsterbliche leistbar geworden. Doch auch bei günstigen Angeboten darf man Qualität erwarten und sollte deshalb die einzelnen Anbieter miteinander vergleichen. Auf Clubschiffen tummelt sich heutzutage immer mehr junges Publikum. Nicht nur Senioren reisen also auf Hoher See um die Welt. Bei der Auswahl der Kabine sollte man einen Schlafplatz nicht zu tief im Innenrumpf wählen, es droht sonst eine nicht unerhebliche Lärmbelästigung durch die Motoren. Von weißer Kleidung an Deck ist abzuraten, da durch die Schornsteine immer wieder einmal Partikel durch die Luft fliegen und unschöne Schlieren an Hemd und Hose hinterlassen. Zur Abendgarderobe sei so viel gesagt: Heute gibt es zwar immer noch das obligatorische Captains Dinner, bei dem Abendgarderobe Pflicht ist, ansonsten ist aber ein legerer Kleidungsstil gewünscht und erlaubt. Am besten, man informiert sich vorab beim Reiseveranstalter, dann ist man an Bord immer passend gekleidet. Alleinreisende finden schnell Anschluss, denn es gibt ab dem ersten Tag organisierte Treffen und gesellige Abende, jedoch besteht keine Teilnahmepflicht. Schließlich ist man doch im Urlaub.

In See stechen mit dem Atlantic Seereisedienst

Mit der MSC Poesia, der Costa Pacifica oder auch mit der FTI Berlin geht es also auf große Reise! Haben die Luxusliner erst einmal vom Heimathafen abgelegt, beginnt das große Abenteuer Kreuzfahrt! Der beste Partner für einen unvergesslichen Aufenthalt ist der Atlantic Seereisedienst. Nicht nur die Preise für die verschiedenen Angebote können sich sehen lassen, auch die zahlreichen Inklusivleistungen punkten bei Erholungssuchenden. An Bord vieler Schiffe gibt es eine eigene Reiseleitung, die immer ein offenes Ohr hat für Sorgen, Probleme und Fragen. Die zahlreichen Routen sind mit An- und Abreise und sogar mit Zwischenübernachtung buchbar. So beginnt die Fahrt auf Hoher See bereits stressfrei und schon bald heißt es mit Atlantic Seereisedienst Schiff ahoi auf allen Meeren dieser Welt.

Über den Autor:

Auf diesem Reiseblog finden Sie interessante und aktuelle Reiseberichte und Urlaubsberichte über Hotels und Destinationen in Österreich und der Welt.
Datenschutzinfo